Sanicare Versanddauer & Lieferzeit

Sanicare Versanddauer & Lieferzeit – So schnell wird geliefert

Das Wichtigste in Kürze

  • Versanddauer (Bestellung bis Versand): meist am selben Tag
  • Lieferzeit: Unterschiedlich, je nach Art der Bestellung (teils bereits am nächsten Tag geliefert)
  • Arten von Bestellungen: Normale, kühlpflichtige & rezeptpflichtige Medikamente
  • Den Status Ihrer Lieferung können Sie online verfolgen

Aktuelle Meldungen zu Verzögerungen bei der Lieferung finden Sie direkt auf der Sanicare Website*.

Versanddauer

Die Versanddauer bei Sanicare ist meist sehr kurz. Bestellungen die bis 16 Uhr eingehen, werden am gleichen Tag an den Transporteur übergeben. Sollte ein Medikament nicht vorrätig sein, informiert Sie Sanicare proaktiv schnellstmöglich über die Lieferverzögerung.

Bei hohem Bestellaufkommen oder anderen Problemen, kann die Versanddauer sowie die Lieferzeit von den allgemeinen Angaben abweichen.

Lieferzeit für normale Medikamente

Die Lieferzeit für normale Medikamente beträgt bei Sanicare – bei Bestellung bis 16 Uhr – meist nur einen Werktag. Bestellen Sie also am Montag gegen 15 Uhr, haben Sie Ihre Medikamente bereits am Dienstag.

  • Sanicare versendet bei Bestellung bis 16 Uhr die Bestellung noch am gleichen Tag. Bei späteren Bestellungen am darauf folgenden Werktag.
  • Anschließend wird die Bestellung an den Transportdienstleister DHL übergeben. Dieser benötigt 1 bis 2 Werktage für die Zustellung.

Aktuelle Meldungen zu Verzögerungen bei der Lieferung finden Sie direkt auf der Website von Sanicare*.

Lieferzeit für Rezeptbestellungen

Die Versanddauer hängt davon ab, wie schnell Sie Ihr Rezept an Sanicare übersenden. Die anschließende Lieferzeit ist identisch zu normalen Medikamenten.

  • Um Zeit zu sparen, können Sie einen Freiumschlag aus dem Downloadbereich bei Sanicare herunterladen. Alternativ können Sie sich diese auch postalisch zusenden lassen.
  • Noch schneller geht es mit dem neuen E-Rezept, welches digital eingereicht wird.

Den Downloadlink für die Freiumschläge sowie eine einfache Anleitung zu Bestellungen mittels Papier- oder E-Rezept finden Sie direkt auf der Sanicare Website*.

Hinweis: Rezeptbestellungen werden versandkostenfrei geliefert.

Lieferzeit für kühlpflichtige Medikamente

Kühlpflichtige Medikamente – wie beispielsweise Insulin – werden nicht durch DHL, sondern durch den Spezialisten “Trans-o-flex Thermomed” an Sie ausgeliefert. Dadurch entstehen teils abweichende Lieferzeiten.

Dies gilt auch für Medikamente, die vor hohen Temperaturen geschützt werden müssen.

  • Die Versanddauer ist identisch zu normalen Medikamenten.
  • Die Lieferzeit für kühlpflichtige Medikamente beträgt ca. 1 bis 3 Werktage (meist eher 1 bis 2).

Hinweise für die Zustellung von kühlpflichtigen Medikamenten

  • Eine Zustellung/Umleitung an einen Nachbarn ist nur möglich, wenn ihr dies im Voraus ankündigt.
  • Kühlpflichtige Medikamente werden nicht an Packstationen oder Postfilialen geliefert.

Bestellstatus & Paket online verfolgen

Der Status Ihrer Bestellung sowie der Versand- und Lieferfortschritt kann online eingesehen werden. Loggen Sie sich dafür bei Sanicare unter „Meine Bestellungen bei Sanicare*“ ein und rufen Sie die konkrete Bestellungen auf.

Außerdem wird bei der Bestellung eine E-Mail versendet, welche über den Auftragsstatus informiert. Nach Übergabe an den Transporteur erhalten Sie zusätzlich die Sendungsverfolgungsnummer per E-Mail übersandt.

Informationen zur Sendungsverfolgung bei kühlpflichtigen Medikamenten erhalten Sie nur auf Nachfrage über den Kundenservice von Sanicare.

Tipps, um die Zustellzeit zu verkürzen

Mit einigen Tipps, können Sie die Zustellzeit verkürzen. Diese eignen sich insbesondere, wenn Sie zu den Lieferzeiten nicht Zuhause sind.

  • Sanicare liefert über DHL an Packstationen und Paketshops. Damit können Sie ihr Paket zeitlich flexibel abholen. Wie das genau funktioniert, erfahren Sie in unserem Beitrag Apotheken mit Lieferung an Packstationen.
  • Ebenfalls können Sie die Adresse Ihrer Arbeit angeben, um schneller an Ihr Paket zu kommen.
  • Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, DHL eine Abstellgenehmigung für das Paket zu erteilen.
  • Zu Guter Letzt, können Sie über die Sendungsverfolgung auch einen Wunschtag für die Zustellung angeben. So erhalten Sie Ihr Paket beispielsweise direkt nach der Rückkehr aus Ihrem Urlaub.

Unterstütze uns, diesen Beitrag noch hilfreicher zu machen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback sowie Ihre Verbesserungs­vorschläge und möchten uns für Ihre Unterstützung bedanken.